Hier die wichtigsten Schlagzeilen aus der Stadtratssitzung des Treffurter Stadtrates vom 14.12.20

Schlagzeilen aus der Stadtratssitzung vom 14. Dezember 2020

Neubesetzung des Haupt- und Finanzausschusses durch Markus Liebetrau (BfB) für Frank Schneider. 
Der Stadtrat wählt Frau Heike Urban als stellvertretende Schiedsperson für die Amtszeit 2020 bis 2025
Der Bürgermeister informiert über laufende Baumaßnahmen: 

Treffurt ​​​- Neubau Feuerwehrgerätehaus

​​- Sichtschutz Parkplatz Enge Gasse 

​​- Ladesäule Parkplatz Enge Gasse

Falken​​​- Sanierung FachwerkgebäudeGüldenes Stift Nr. 22

​​- Erneuerung Straßenbeleuchtung Dr.-Th.-Neubauer-Str. 

​​- Neupflanzung Friedhof

Schnellmannshausen Abbruch WohngebäudeWeimarische Str. 12,

  Herstellen der Fläche

- Spielplatz Kindergarten

Großburschla- Austausch Leuchtmittel Flutlichtanlage am                 

Sportplatz (Sportverein)

Ifta- Neupflanzung Friedhof

Die KindertagesstättSchnellmannshausen hat eine neue Rutsche bekommen. Außerdem erfolgt momentan noch in allen Kindertageseinrichtungen des Stadtgebietes der Austausch des Spielsandes.
Auf dem Weg zum Biohof Rösebach, Iftawurde Schotter zur Befestigung aufgebracht. Die weitere Instandsetzung ist in Planung.
Der 2. Beigeordnete Wolfgang Uth berichtet von dem Termin des Salzunger Bündnisses am 25.12.2020.Jegliche Eingaben oder Widersprüche haben zu keinem Erfolg geführt. Die Thüringer Landesregierung hat auf ihrer Tagung am 01.12.2020 entschieden, dass sie weiter gegen SuedLink klagen wird
Der Bürgermeister informiert über das InvestitionsprogrammKinderbetreuungs-finanzierung, in demdie Kindertagesstätte Großburschla Hausunterm Regenbogen mit einem Betrag von 58.689,33 € in der Prioritätenliste aufgenommen wurde
Die nächste Stadtratssitzung wird im Januar 2021 stattfinden. Der genaue Termin wird bekanntgegeben.

Michael Reinz 

Bürgermeister

F20AC53A B631 48E2 BEA3 5659767D9BBF

F205C733 A572 4DCB BDBB EB6C4FA65514